Dieses Video hilft dabei, einen der häufigsten Gründe für hartnäckige Nackenspannung zu verstehen und durch verbesserte Körperhaltung dauerhaft Erleichterung erreichen. Plus  eine Möglichkeit mit einem kleinen Ball gezielt selbst auf die Gewebespannung einzuwirken. 4 Minuten 



Diese beiden Clips zeigen Lockerung , Kräftigung und Erweiterung des Bewegungsspielraumes von Schultergürtel und Armen. 



Durch häufiges, lange andauerndes Sitzen verändert sich das Verhältnis von Beinen/Becken zum Oberkörper und beeinträchtigt so die gesamte Körperbeweglichkeit. 

In diesem Video versuchen wir zu zeigen, wie der menschliche Körper auf einfache Weise für menschlich artgerechtes Gehen optimal ausgerichtet werden kann. Durch entspanntes Gehen kann man den ganzen Körper von den Einschränkungen durch das Sitzen regenerieren.


Beweglichkeit der Lendenwirbel ist für einen flüssigen Bewegungsablauf unerlässlich. Um die Region der Wirbel, Bandscheiben und die Verbindung des Beckens zu den Beinen und Füßen zu verbessern, dient diese Übung. Je langsamer sie ausgeführt wird, desto besser für die Stabilität der Beine und die Beweglichkeit der Lendenwirbel.


Wenn ihr während der momentanen Ausgangseinschränkung das Glück habt, zu zweit in einer Wohnung zu sein, gibt es hier eine platzsparende Möglichkeit den ganzen Körper spielerisch und auf unvorhersehbare und dabei artgerechte Weise mit allen Faszienzügen und Muskelketten zu bewegen. Es sieht einfacher aus als es ist, die stehende Person sollte sich sehr langsam bewegen.


Biomechanik Basic Serie: Drehdehnlage

Warum und wieso diese so sinnvoll ist erfahrt Ihr im Video ;)